30 ans d'expérience Livraison gratuite à partir de 99 € Expédition rapide
EHI Excellent expédition

Boussole Bundeswehr neuve

44201
(14) 44201
Cet article est malheureusement en rupture de stock!
239,00 EUR

TVA incluse, frais d'expédition en sus | Livraison gratuite (FR)

Épuisé
Créer une liste de favoris
  • Livraison gratuite à partir de 99 €
  • 30 ans d'expérience
  • Expédition rapide
EHI
Informations
La boussole authentique de la Bundeswehr permet de s'orienter facilement sur le terrain avec une carte. Boitier en métal léger non magnétique et capsule rotative à amortissement liquide en makrolon transparent incassable. Règle de 11 cm gravée sur le côté. Chaque pièce est remplaçable, ce qui permet une réparation rapide et sans problème.

- Marquages en couleur phosphorescente
- Miroir métallique chromé avec fente de visée
- Fabriqué en Allemagne

- Dimensions fermées: env. 5,8 x 5,7 x 2,0 cm
Caractéristiques
Coloris: Olive
Poids: 150 g
Fabricant: Unbekannt
Catégories: Boussoles
État: Nouveau
EAN: 4051378067108
Évaluations des clients (14)

14 Évaluations
4.95 / 5

(13)
(1)
(0)
(0)
(0)
Bewertung verfassen
Vous devez être connecté afin de pouvoir déposer une évaluation.
  • (0) am 14 déc. 2020

    Schnell erhalten wie bestellt - was will man mehr!

  • (0) am 28 juil. 2019

    Es handelt sich um den Standard-Kompass der BW. Das gelieferte Produkt entspricht genau den Spezifikationen und ist mangelfrei geliefert worden.

    Der Kompass ist sehr präzise gefertigt (was man bei dem Preis auch erwarten kann). Das Ost-West-Band ist exakt in Ost-West-Richtung ausgerichtet, es besteht keine Schiefe zur Skala. Die Kompasskapsel ist exakt justiert, leichtgängig und hat kein Spiel. Einen Punkt Abzug gebe ich, da ich eine längere Leuchtdauer der Leuchtfarbe erwartet hätte.

    Meine Bewertung bezieht sich auf die Produkt- und Verarbeitungsqualität. Die wesentlichen Spezifikationen des Kompasses waren mir bereits vor dem Kauf bekannt und ich wollte genau dieses Kompass. Uneingeschränkt empfehlen würde ich diesen Kompass, da er, auch aufgrund des langen Produktzyklus (praktisch unverändert seit den 1960er Jahren) einige Nachteile gegenüber anderen aktuellen Modellen anderer Hersteller hat (Suunto, Silva, Kasper & Richter).
    - relativ kleine Öffnung zum Durchblick durch die Kapsel (Durchmesser 2,5 cm)
    - Ein Ost-West-Band statt einer Schar von Nordlinien oder (besser) einer Kombination aus beidem. Ein Ost-West-Band ermöglicht aber, im Gegensatzu zu Nordlinien, auch die Kartenarbeit mit einer Karte ohne Gitter
    - Nordmarke ist sehr kurz, was Ausrichtung der Kompassnadel exakt auf die Nordmarke erschwert
    - die Skalierung der Kompassskala erscheint recht grob. Teilstriche gibt es nur bei jeder ganzen Kompasszahl, d. h. alle 5,6°. Allerdings ist die Indexmarke exakt 0,5 Kompasszahl breit, so dass eine Ablesung auf eine halbe Kompasszahl genau erfolgen kann.
    - es gibt keinen einstellbaren Missweisungsausgleich. Bei kurzen Kompassstrecken kann dieser in Deutschland vernachlässigt werden, muss bei längeren Strecken jedoch rechnerisch berücksichtigt werden
    - da es sich um ein Metallgehäuse handelt, verdeckt der Kompass einen großen Teil der Karte und verfügt nicht über aufgedruckte Planzeiger sowie Lupe (wie man es von Kompassen mit transparenter Bodenplatte kennt)
    - Die Kompassskala ist in 64 Kompasszahlen geteilt, was gewisse Vorteile bietet (MKS-Formel) und ich auc haben wollte, aber im nichtmilitärischen Bereich ist die Teilung in 360° verbreiteter. Dies erfordert Umrechnungen, wenn z. B. Windrichtungen (in °) auf die Karte übertragen werden müssen (Ein Punkt, der bei Ausbreitungsbreitungsprognosen für Gefahrstoffe relevant ist für Feuerwehren etc.)
    - Die Spiegelmechanik birgt die Gefahr, dass sie beschädigt werden kann, wenn man diese nicht kennt.
    - Der Spiegel ist oberhalb der Kompassskala. Von den persönlichen Vorlieben hängt es ab, ob man lieber mit einem Spiegel oberhalb oder unterhalb der Kompassskala arbeitet.

    Wenn man diese Punkte in Kauf nimmt (oder über einen konstruktiv anderen Zweitkompass verfügt) handelt es sich um einen teuren, aber qualitativ hochwertigen Kompass.

  • (0) am 20 nov. 2018

    Perfekt!

  • (0) am 15 juil. 2018

    Ist bei dem Kompass eine Bedienungsanleitung dabei.?

  • (0) am 7 avr. 2018

    Breithaupts "Conat" kenne ich seit meiner Dienstzeit bei der Bundeswehr. Schlicht der Maßstab für jeden Marschkompass!

  • (0) am 11 avr. 2017

    Bereits während meiner aktiven Zeit sehr gute Erfahrung gemacht. Sehr robust, genau und sein Geld wert.

  • (0) am 25 avr. 2016

    Sehr gute Verarbeitung und Präzision.

    Entspricht voll den Erwartungen und ist sehr zu empfehlen.

  • (0) am 20 avr. 2016

    Für mich der perfekte Kompass, robust und zu 100% verlässlich.
    Der Preis wirkt zwar im ersten Moment abschreckend hoch ist aber garnicht so schlimm wenn man die Lebensdauer dieses Kompass bedenkt.

  • (0) am 8 mai 2015

    Perfekt !

  • (0) am 14 mars 2015

    Dieser Kompass Originalbezeichnung Breithaupt Marschkompass \"Conat\" ist mit das Beste was man an Kompassen für Geld bekommen kann. Robust und langlebig. Die Nadeldämpfung ist hervorragend, die Leuchtfarbe hält gut 10h. Bei großer Kälte kann sich u.U. eine kleine Luftblase in der Kompassdose bilden, da sich die Flüssigkeit zusammenzieht. Sie verschwindet von selbst, sobald der Kompass etwas wärmer wird. Wenn man ihn am Körper trägt passiert das nicht. Von vergleichbarer Qualität sind eigentlich nur die Topmodelle von Kasper und Richter, der Meridian Pro z.b. dieser ist dann allerdings ein Prismen-Peilkompass.
    Fazit: Nicht billig, aber Qualität fürs Leben!

  • (0) am 4 nov. 2014

    Boussole pro

  • (0) am 17 mai 2013

    Ich weiß, dass dieser Kompass verdammt gut und sein Geld wirklich wert ist!

    Aber könntet Ihr in der Beschreibung bitte die genauen Maße hinzufügen? (zusammengklappt) ;)

    Réponse d’ASMC du 18 mai 2013 Die Werte werden ergänzt: 7cm x 5,7cm x 2,6 cm
  • Admin 18 mai 2013

    Die Werte werden ergänzt: 7cm x 5,7cm x 2,6 cm

  • (0) am 4 août 2011

    Ich hab noch einen Bw Kompass und
    wirklich überrascht wie viel der Kostet.
    Doch ich kann jeden nur raten, wenn er im \"Outdoorbereich\" activ ist, dass er sich so einen kauft.

  • (0) am 23 mai 2008

    Wer jemals mit einem Breithaupt-Kompass navigiert hat, weiss, dass es wohl nichts besseres gibt. Der Preis ist relativ hoch, aber das Teil ist jeden Cent wert! Nicht umsonst bei der Bw im Einsatz..

Ce produit en action

Quelle aventure avez-vous vécu avec cet article?

Partagez vos photos d'action et tentez de gagner des lots exclusifs! La personne ayant téléchargé la meilleure photo d'action, gagnera un bon d'achat ASMC d'un montant de 50€.

Téléchargez maintenant!
Catalogue
32 33

Tu trouveras cet article dans le ASMC Basiskatalog 2020 actuel à la page 33.

Ajouter le catalogue gratuitement à la commande ou le feuilleter directement en ligne.

vers le catalogue feuilleter en ligne
Derniers articles consultés